Hilfe für den Fall des Falles: Selbst beste Vorsorge kann nicht verhindern, dass es ab und an doch zu Verletzungen kommt. Wir bieten Ihnen die notwendigen Mittel, um kleine Verletzungen direkt vor Ort erstzuversorgen – und haben dabei die gesetzlichen Vorgaben im Blick.

Produkte zur Ersten Hilfe sind medizinische Ausrüstungen und Verbrauchsmaterialien, die in Notfällen und bei Verletzungen verwendet werden, um Erste-Hilfe-Maßnahmen durchzuführen und medizinische Hilfe zu leisten, bevor professionelle medizinische Unterstützung eintrifft. Hier sind einige grundlegende Produkte zur Ersten Hilfe:

Erste-Hilfe-Koffer: Ein Erste-Hilfe-Koffer enthält eine Vielzahl von Erste-Hilfe-Materialien, darunter Verbände, Desinfektionsmittel, Scheren, Pinzetten und andere wichtige Instrumente. Die Größe und der Inhalt können je nach Verwendungszweck variieren.

Pflaster und sterile Verbände: Pflaster und sterile Verbände werden verwendet, um kleine Wunden und Kratzer abzudecken und zu schützen.

Antiseptische Tücher oder Lösungen: Antiseptische Tücher oder Lösungen werden verwendet, um Wunden zu reinigen und Infektionen zu verhindern.

Verbandmaterialien: Dies umfasst sterile Mullbinden, elastische Bandagen und Dreieckstücher, die zur Wundversorgung und zum Binden von Verletzungen verwendet werden.

Heftpflaster und Klebeband: Heftpflaster und Klebeband sind nützlich, um Verbände an Ort und Stelle zu halten oder um Wunden abzudecken. 

Einweghandschuhe: Einweghandschuhe sind wichtig, um eine Kreuzkontamination zu verhindern und den Helfer vor möglichen Infektionen zu schützen. 

Beatmungsmasken: Beatmungsmasken oder Beatmungsbeutel werden verwendet, um die Atmung bei einer Person wiederherzustellen, die nicht mehr selbstständig atmet. 

Rettungsdecken: Rettungsdecken reflektieren die Körperwärme und werden verwendet, um Patienten warm zu halten, insbesondere in Notfallsituationen im Freien. 

Augenspülungen: Augenspülungen werden verwendet, um Fremdkörper oder schädliche Substanzen aus den Augen zu entfernen.  Rettungsschere: Eine Rettungsschere ist eine spezielle Schere, die verwendet wird, um Kleidung oder Gurte zu durchtrennen, um Verletzten schneller Hilfe leisten zu können. 

Thermometer: Ein digitales Thermometer wird verwendet, um die Körpertemperatur zu messen und Fieber festzustellen.  Tourniquet: Ein Tourniquet wird verwendet, um die Blutung aus einer schweren Wunde zu stoppen, sollte sie nicht auf andere Weise kontrolliert werden können. Es sollte jedoch nur als letztes Mittel eingesetzt werden. 

Notfall-Handy oder Kommunikationsmittel: Ein Notfall-Handy oder ein Kommunikationsmittel ist wichtig, um professionelle medizinische Hilfe zu rufen. 

Die genaue Ausrüstung kann je nach Anwendung und Umgebung variieren. Es ist wichtig, dass Ersthelfer wissen, wie sie diese Produkte richtig verwenden, und sie sollten regelmäßig in Erster Hilfe geschult werden, um in Notfällen effektiv helfen zu können.