In der Fahrschule lernt man sie, moderne Autos erkennen sie mithilfe innovativer Kameratechnik: Verkehrszeichen. Damit jeder weiß, wo es langgeht, müssen die Schilder den geltenden gesetzlichen Regeln entsprechen. Die BASt (Bundesanstalt für Straßenwesen) pflegt eine Datensammlung zu den Verkehrszeichen und Symbolen, die der Straßenverkehrsordnung entsprechen. Diese Regelungen, sowie die durch das RAL Gütezeichen dokumentierten Qualitätsstandards, sind die Grundlage für unser Sortiment. Wir haben alles geprüft. Sie müssen nur noch wählen, was Sie benötigen. Klingt gut, oder? Selbstverständlich stehen wir Ihnen bei Fragen auch beratend zur Seite.

Verkehrszeichen und deren Einhaltung der Straßenverkehrsordnung (StVO).

Formvorgaben und Gütebedingungen: Verkehrszeichen, die im Straßenverkehr eingesetzt werden, müssen den Formvorgaben der StVO in jeder Hinsicht entsprechen und dürfen nicht unter den Anforderungen der Gütebedingungen liegen. Dies stellt sicher, dass die Verkehrszeichen eine bestimmte Qualität und Standardisierung aufweisen, um eine einheitliche und klare Kommunikation im Straßenverkehr zu gewährleisten.

Genormtes Erscheinungsbild: Die StVO sorgt nicht nur für geregeltes und sicheres Miteinander im Straßenverkehr, sondern auch für ein einheitliches Erscheinungsbild der Verkehrszeichen. Die Formen und Größen der Verkehrszeichen sind darin festgelegt, ebenso wie die Verwendung der Schrift nach DIN 1451-2 und der Farben nach DIN 6171-1. Dies gewährleistet, dass Verkehrsteilnehmer die Zeichen schnell und klar erkennen und verstehen können. Retroreflexionsfähigkeit: Die StVO legt auch eine Auflage zur Retroreflexionsfähigkeit der Verkehrsschilder fest. 
Retroreflektierende Materialien sorgen dafür, dass das Licht von Fahrzeugen bei Dunkelheit oder schlechten Sichtverhältnissen zurück zum Lichtquellenpunkt reflektiert wird. Dadurch erhöht sich die Sichtbarkeit der Verkehrszeichen, was insbesondere bei Nacht wichtig ist.

Verkehrszeichen im öffentlichen Raum, dürfen nur mit einer verkehrsrechtlichen Anordnung (VRAO) aufgestellt werden.

Die Einhaltung dieser Normen und Vorschriften gewährleistet eine hohe Verkehrssicherheit und trägt dazu bei, das Risiko von Verkehrsunfällen zu reduzieren. Die Kombination aus standardisiertem Erscheinungsbild und guter Sichtbarkeit der Verkehrszeichen ist entscheidend für einen effizienten und sicheren Straßenverkehr.