In Gefahrensituationen setzt das rationale Denken aus und Menschen folgen ihren Instinkten. Umso wichtiger ist es, die Menschen effektiv vor Gefahren zu warnen und Flüchtende optimal zu leiten. Mit unserer Auswahl an Markierungen und Beschilderungen für die verschiedensten Einsatzbereiche schaffen Sie Sicherheit. Einerseits für die Nutzerinnen. Andererseits sind aber auch Sie auf der rechtlich sicheren Seite.

Warnen und Hinweisen: Sicherheit im Blick

In der Kategorie "Warnen und Hinweisen" dreht sich alles um die Sicherheit am Arbeitsplatz, in öffentlichen Bereichen und im Alltag. Diese Unterkategorien bieten klare Leitlinien, um potenzielle Gefahren zu minimieren und einen sicheren Umgang mit verschiedenen Situationen zu gewährleisten.
1. Verbotszeichen: Verbotenes im Blick behalten Diese Zeichen weisen deutlich darauf hin, was nicht erlaubt ist. Ob Rauchverbot, Zutritt verboten oder andere Einschränkungen – Verbotszeichen setzen klare Grenzen, um Unfälle und Risiken zu vermeiden.

2. Gebotszeichen: Anweisungen für sicheres Handeln Gebotszeichen informieren über notwendige Handlungen und Verhaltensweisen, die zur Sicherheit beitragen. Von Schutzausrüstung bis zu Verhaltensregeln – hier erfährt man, wie man sich richtig verhält.

3. Gefahrstoffe: Sicherer Umgang mit potenziellen Risiken Diese Unterkategorie warnt vor gefährlichen Substanzen und informiert darüber, wie man sich schützen kann. Eine klare Kennzeichnung ist entscheidend, um Unfälle zu verhindern und einen verantwortungsbewussten Umgang mit Gefahrstoffen zu gewährleisten.

4. Hinweisschilder: Wichtige Informationen im Fokus Hinweisschilder liefern relevante Informationen, die für die Sicherheit von Bedeutung sind. Von Notausgängen bis zu Standorten von Feuerlöschern – diese Zeichen weisen auf wichtige Einrichtungen und Verhaltensregeln hin.

5. Fluchtweg: Sicherer Weg im Notfall Fluchtwegschilder leiten im Notfall den Weg zu den Ausgängen. Klar und deutlich zeigen sie den schnellsten Weg zur Evakuierung, um Menschenleben zu schützen.

6. Warnmarkierung: Achtung, hier besteht Gefahr! Warnmarkierungen heben potenzielle Gefahrenbereiche hervor. Ob rutschige Böden oder elektrische Gefahren – klare Markierungen sorgen dafür, dass jeder auf mögliche Risiken aufmerksam wird.

7. Kinderspieltplatz: Sicherheit für unsere Kleinsten Auf Kinderspieltätten ist Sicherheit oberstes Gebot. Diese Zeichen weisen auf besondere Gefahren hin und geben Eltern und Betreuern klare Hinweise für einen sicheren Spielspaß.

In der Kategorie "Warnen und Hinweisen" geht es darum, vorausschauend zu handeln und durch klare Kommunikation die Sicherheit aller zu gewährleisten. Verantwortungsvolles Handeln beginnt mit der Beachtung dieser Zeichen und Schilder – für eine sichere Umgebung und ein unbeschwertes Miteinander.