Wie schnell man fährt, zeigt der Tacho. Doch allzu leicht ignorieren Autofahrer die Geschwindigkeitsanzeige im Cockpit, wenn die Straße breit genug und Gefahr weit weg zu sein scheint. Mit Geschwindigkeitsanzeige-Systemen können Sie den Verkehrsteilnehmern ihre Geschwindigkeit plakativ bewusst machen. Das ideale Mittel, um den Verkehr vor Kindergärten, Schulen oder Altenheimen abzubremsen. DSD smart ist das Anzeigesystem mit Geschwindigkeit und Smiley sowie festem Schriftzug über dem Display und Datenaufzeichnung.

Eine Geschwindigkeitswarntafel, auch als digitale Geschwindigkeitsanzeigetafel oder Geschwindigkeitsanzeigeschild bezeichnet, ist eine Verkehrseinrichtung, die dazu dient, Fahrer über ihre aktuelle Geschwindigkeit zu informieren. Diese Tafeln sind mit einem digitalen Display ausgestattet, auf dem die Geschwindigkeit des vorbeifahrenden Fahrzeugs in Echtzeit angezeigt wird.

Die Funktionsweise einer Geschwindigkeitswarntafel ist relativ einfach: Sobald ein Fahrzeug an der Tafel vorbeifährt, erfasst ein Sensor die Geschwindigkeit des Fahrzeugs. Diese Geschwindigkeit wird dann auf dem digitalen Display der Tafel angezeigt. In vielen Fällen ändert sich die Farbe oder das Design der Anzeige je nach Geschwindigkeit des Fahrzeugs. Zum Beispiel kann die Anzeige grün sein, wenn die Geschwindigkeit innerhalb der zulässigen Höchstgeschwindigkeit liegt, und rot oder blinkend werden, wenn die Geschwindigkeit die zulässige Grenze überschreitet.

Die Hauptziele einer Geschwindigkeitswarntafel sind:
Bewusstseinsbildung: Die Anzeige der aktuellen Geschwindigkeit soll Fahrer auf ihre Fahrweise aufmerksam machen und das Bewusstsein für die Geschwindigkeit schärfen.

Geschwindigkeitsreduzierung: Indem Fahrer ihre Geschwindigkeit auf der Anzeigetafel sehen, werden sie dazu ermutigt, ihre Geschwindigkeit anzupassen und die zulässige Höchstgeschwindigkeit einzuhalten.

Verkehrssicherheit: Die Einhaltung der Geschwindigkeitsbegrenzungen trägt zur Verbesserung der Verkehrssicherheit bei, da dadurch das Risiko von Unfällen reduziert wird, die durch zu hohe Geschwindigkeiten verursacht werden.

Datenerfassung: In einigen Fällen können Geschwindigkeitswarntafeln auch dazu verwendet werden, Daten über die Verkehrsgeschwindigkeiten in einem bestimmten Bereich zu sammeln. Diese Daten können von den Verkehrsbehörden genutzt werden, um Verkehrsanalysen durchzuführen und Verkehrsplanungsmaßnahmen zu optimieren.

Geschwindigkeitswarntafeln werden häufig in Wohngebieten, Schulzonen, Baustellen, gefährlichen Kurven oder anderen Bereichen mit erhöhtem Verkehrsaufkommen und erhöhtem Sicherheitsbedarf eingesetzt. Die Tafeln sind eine kostengünstige und effektive Möglichkeit, das Bewusstsein für Geschwindigkeitsbegrenzungen zu erhöhen und zur Förderung einer sichereren Fahrweise beizutragen.