Ein Verkehrszeichen reicht nicht? Kein Problem: Mit unseren Prismenwendern erhöhen Sie auf DREI. Aus den einzelnen Prismen setzt sich je nach Drehung das Gesamtbild zusammen. So können Sie flexibel auf Änderungen bei der Verkehrssituation reagieren. Prismenwender sind extrem haltbar und verbrauchen fast keine Energie. Ein praktisches Tool für den Einsatz in Ihrer Kommune.

Wechselverkehrszeichen mit Prismentechnik bieten eine flexible und effektive Lösung für den Straßenverkehr, da sie in der Lage sind, bis zu drei verschiedene Informationen auf einem Prismen-Wender anzuzeigen. Die Verwendung hochwertiger Komponenten wie nahtlos gezogene Aluminiumprofile für die Prismen, wartungsfreie Kugellager und nicht rostende Antriebsteile gewährleistet eine lange Lebensdauer und eine zuverlässige Funktionsweise der Anzeigefläche.

Die Möglichkeit, die Steuerung der Anzeigefläche über verschiedene Ansteuerungsmethoden wie kabelgebundene serielle oder parallele Ansteuerung oder über Funktechniken vorzunehmen, macht diese Verkehrszeichen vielseitig einsetzbar und ermöglicht eine einfache Bedienung.

Ein weiterer Vorteil der Wechselverkehrszeichen mit Prismentechnik ist ihre Fähigkeit, extremen Bedingungen standzuhalten, einschließlich eines großen Temperaturbereichs von -40° bis +60° C und aggressivem Meerklima. Diese Robustheit ermöglicht nicht nur den Einsatz als Verkehrszeichen der StVO, sondern auch für Sonderzeichen, Schriftzüge, Piktogramme oder Werbetafeln.

Die Möglichkeit, die Größe der Wechselverkehrszeichen individuell nach den Bedürfnissen und Anforderungen des Kunden anzufertigen, macht diese Technologie äußerst anpassungsfähig und praktisch für verschiedene Anwendungen im Straßenverkehr und darüber hinaus.