Verkehrszeichen 286-10 Eingeschränktes Haltverbot Anfang, Aufstellung rechts - RD 420 2 mm RA1

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-2 Wochen

Bauart
Beschichtung
Reflexionsklasse
VZ-Größen-Nr
VZ-Seitenlänge

18,80 €*

Optionen
Teile diese Konfiguration
Produktnummer: 122176-001
**Aufgrund von Neuberechnungen im Warenkorb sind abweichende Endpreise möglich.

Verkehrsregelung leicht gemacht: VZ286-10 Eingeschränktes Haltverbot Anfang, Aufstellung rechts

Effektive Verkehrssteuerung mit dem Verkehrszeichen 286-10 - Klarheit und Sicherheit auf den Straßen

Das Verkehrszeichen 286-10 "Eingeschränktes Halteverbot Anfang, Aufstellung rechts" ist ein unverzichtbares Instrument zur Verkehrsregelung. Es signalisiert klar und deutlich, dass es ab hier verboten ist, länger als 3 Minuten am rechten Fahrbahnrand zu halten. Kurzes Ein- und Aussteigen sowie zügiges Be- und Entladen des Fahrzeugs sind erlaubt, das Parken ist jedoch verboten.

Verkehrszeichen-Nummer: 286-10

Bedeutung: Eingeschränktes Haltverbot Anfang, Aufstellung rechts

Material: Aluminium

Erhältlich mit folgenden Abmessungen: RD 420 mm, RD 600 mm und RD 750 mm

Folien der Reflexionsklassen: RA1, RA2 und RA3

Erhältlich in den Bauformen: 2 mm, 3 mm, Alform und Randform

Verfügbare Bohrungen: ohne, IVZ I = 70 mm, IVZ II und für IVZ III = Rahmen

Rückseite grau lackiert in RAL 7043

Sonderanfertigungen auf Anfrage

Bauart: 2 mm
Beschichtung: ohne
Reflexionsklasse: RA1
VZ-Seitenlänge: RD 420
~ Optionen: Bohrbild: ohne, IVZ I , IVZ II, IVZ III / QR-Code

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.